Dr. Christian Schmitz

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Dr. Christian Schmitz ist Partner der Kanzlei. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht.

Dr. Schmitz verteidigte in einer Vielzahl umfangreicher Wirtschafts- und Steuerstrafverfahren. Eine früh definierte, konsequente Verteidigungsstrategie sowie die richtige Kommunikation führen in diesen Verfahren oft frühzeitig ans Ziel. Darüber hinaus bewies Dr. Schmitz seine Hauptverhandlungskompetenz in mehreren Wirtschaftsprozessen.

Neben der Individualverteidigung stellt die strafrechtliche Beratung von Unternehmen einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit dar (lt. JUVE Handbuch 2016/17 – Wirtschafts-/Steuerstrafrecht: Schmitz mit starkem Engagement auf Unternehmensseite). Dies umfasst zum einen die Aufarbeitung und Verfolgung kritischer Sachverhalte (vgl. Focus Anwälte Spezial 2017); zum anderen berät Dr. Schmitz Unternehmen präventiv, insbesondere bei der Umsetzung von Compliance-Programmen. Im Rahmen des Masterstudiengangs Compliance ist Dr. Schmitz zusätzlich Lehrbeauftragter an der Rheinischen Fachhochschule.

Sowohl in der Individualverteidigung als auch in der strafrechtlichen Beratung von Unternehmen loben Kollegen und Mandanten sein „hohes wirtschaftliches Verständnis“ und die „lösungsorientierte“ Beratung. Dr. Schmitz gilt als „erfahren, fokussiert, schnell und gut“ (ges. lt. JUVE Handbuch 2017/18 – Wirtschafts-/Steuerstrafrecht).

An der Universität zu Köln studierte und promovierte Dr. Schmitz mit einer strafprozessualen Arbeit. Zusätzlich leitete er dort Seminare und Vorlesungen im Bereich des Strafrechts. Seinem Referendardienst schloss sich zu Fortbildungszwecken noch eine Tätigkeit in einer Strafrechtskanzlei in den Vereinigten Staaten von Amerika an.

Er ist Mitglied des Kölner Anwaltvereins (KAV), des Deutschen Anwaltvereins (DAV), der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV, der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung (WisteV), des Deutschen Institutes für Compliance (DICO) sowie des Verein zur Förderung des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universität zu Köln.

Publikationen

Fachbücher:

  • Korruptionsstrafrecht, Sommer/Schmitz, 2. Auflage, 2016

Aufsätze und Beiträge:

  • Compliance bei beratenden Berufen - Das Ende der Unantastbarkeit, 2017, Vortrag
  • Investigation/Compliance - Focus Anwälte Spezial 2017 (Artikel)
  • Strafrecht gegen Unternehmen? Deutschland quält sich mit einer Idee. - Ausgabe 2016 (mit Sommer)
  • Rangierkunst oder Entgleisung - Die Besetzungsrüge nach Änderung des Geschäftsverteilungsplans, StraFo 10/2016
  • IP-Strafrecht - der Schutz geistigen Eigentums, WiJ - Journal der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V., Ausgabe 04-2015 (mit Petri)
  • Rezension zu Burhoff (Hrsg.), RVG - Straf- und Bußgeldsachen, Kommentar, 3. Auflage 2012, in JurBüro Heft 8 V (mit Püschel)

Monographien:

  • Die strafrichterliche Beweiswürdigung außerstrafrechtlicher Vorfragen, Schmitz, Diss., 2011